Besuchen Sie uns auf FacebookXing

Spitzenzündung PKM-1B

Zurück

Mehr Infos?

Dokumente

Die kompakte Bolzenschweisspistole PKM-1B ist ausgelegt für das Bolzenschweissen mit Spitzenzündung (Kontaktverfahren). Sie gewährleistet optimale Schweissergebnisse und Wiederholgenauigkeit bei sehr einfacher Bedienung. Die PKM-1B zeichnet sich durch ihre robuste Bauweise und ihre hohe Zuverlässigkeit aus. Ihre ergonomische Gestaltung und ihr geringes Gewicht gewährleisten ermüdungsfreies Arbeiten.

Details

  • sehr gut geeignet zum Schweissen auf problematischen Oberflächen (z.B. Zink, Walzhaut, Zunder)
  • Federdruck einstellbar
  • Anzeige des eingestellten Federdrucks in Sichtfenster
  • höchste Funktionssicherheit, hervorragende Schweissqualität, hohe Zuverlässigkeit
  • höchste Bolzenpositioniergenauigkeit durch präzise Gleitlagerführung des Pistolenkolbens
  • einfache Bedienung
  • schnelle und einfache Umrüstung
  • alle Bolzenformen schweissbar (ggf. Sonderbolzenhalter erforderlich)
  • hohe Lebensdauer durch hochwertige mechanische Bauteile
  • robustes Gehäuse aus schlagfestem, vollisolierendem Kunststoff
  • 50 mm² Schweisskabelstecker zur Verhinderung verbrannter Kontakte
  • Schutz der Präzisionsführung vor Schweissspritzern
  • ergonomische Gestaltung
  • kompakte Bauweise
  • geringes Gewicht
  • optional: Präzisions-Linearkugelführung des Pistolenkolbens

Zurück